s1060007 s1060008 s1060009 s1060010 s1060011 s1060012 s1060013 s1060014 s1060015 s1060016 s1060017 s1060018 s1060019 s1060020 s1060021 s1060022 s1060023 s1060024 s1060025 s1060026

jugend

Jugendfeuerwehren im Regierungsbezirk Schwaben
  1. Hoch über der Zeltstadt wehte fünf Tage lang die bayrische Fahne der Jugendfeuerwehr Unterallgäu in Flensburg. 128 Teilnehmer besuchten die befreundete Stadtjugendfeuerwehr Flensburg 900 km im Norden. 22 Flensburger Kameraden zelten mit auf dem Platz der Schützengilde. Am Samstagmorgen den 28.7 um 9 Uhr trafen zwei Reisebusse mit insgesamt 128 Jugendlich und Ihren Betreuen aus

    Der Beitrag Bayrische Fahne in Flensburg erschien zuerst auf Jugendfeuerwehr Schwaben.

  2. Der Beitrag Action, Spannung, Sonnenschein erschien zuerst auf Jugendfeuerwehr Schwaben.

  3. Jugendfeuerwehren absolvieren Leistungsspange bei Zeltlager Donauwörth/Zirgesheim – Beim nunmehr schon 27. Zeltlager der Feuerwehrjugendgruppen des Landkreises Donau-Ries trafen sich vergangenes Wochenende nahezu 200 Feuerwehrwärterinnen und –anwärter am Sportgelände in Zirgesheim. Dabei stellten sich 7 Jugendgruppen mit großem Erfolg der Deutschen Jugendleistungsspange und erhielten die höchste Auszeichnung in der Jugendfeuerwehr. Nachdem bereits am Freitagnachmittag Jugendfeuerwehren aus

    Der Beitrag Ein starke Gemeinschaft erschien zuerst auf Jugendfeuerwehr Schwaben.

  4. Am 11.11.2017 hieß es für 70 Jugendliche und ihre 15 Betreuer früh aufstehen. Um 8:30 Uhr war in der Berufsfeuerwehr Treffpunkt für die 7 Jugendfeuerwehren der Stadt Augsburg zum Erste-Hilfe-Tag. An sechs Stationen wurden ihnen wichtige Ausbildungsinhalte der Ersten Hilfe theoretisch und praktisch von aktiven Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren näher gebracht. In aufschlussreichen Theorie-Einheiten lernten sie

    Der Beitrag Erste-Hilfe-Tag bei der BF Augsburg erschien zuerst auf Jugendfeuerwehr Schwaben.

  5. (Rettenberg/Oberallgäu) Eine eindrucksvolle Bilanz zog die Jugendfeuerwehr Oberallgäu auf ihrer Hauptversammlung im Feuerwehrhaus Rettenberg: 2.849 Stunden feuerwehrtechnische Ausbildung und 1.434 Stunden allgemeine Jugendarbeit wurde in den Jugendfeuerwehren aufgewendet. „So viel wie noch nie zuvor“, sagt Kreis-Jugendfeuerwehrwart Florian Speigl. Darüber hinaus investierten die Jugendwarte und Ausbilder zusätzlich weitere 4.225 Stunden für die Vor- und Nachbereitung als

    Der Beitrag 4.283 Stunden Ausbildung erschien zuerst auf Jugendfeuerwehr Schwaben.

  6. Am 4. November 2017 trafen sich die Stadt- und Kreisjugendwarte des Bezirks Schwaben zur Fortbildung in Dietmannsried. Bezirks-Jugendfeuerwehrwart Willi Sauter dankte dem heimischen Kommandant Patrick Kohl und seinem Stellvertreter Daniel Schlichting, dass die Tagesveranstaltung im Feuerwehrhaus Dietmannsried stattfinden kann. Der Vormittag begann anders als sonst, nämlich mit einem Totengedenken. Wir gedachten unserem Ehrenmitglied Karl Binai.

    Der Beitrag Vortrag zu Einsatzstress erschien zuerst auf Jugendfeuerwehr Schwaben.

  7. Am Samstag, den 11.11.17 zeigten 65 Jugendliche der Feuerwehren des Landkreises Lindau ihr Wissen zum Thema „Unfallverhütung in der Jugendfeuerwehr, Persönliche Schutzausrüstung und Dienstkleidung“ in Weiler im Allgäu. Die Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren mussten in der Theorie verschiedenste Fragen beantworten, wie z.B. „Was kann als Orientierungspunkt über den Gefahrenbereich bei Brandeinsätzen

    Der Beitrag Wissenstest 2017 Landkreis Lindau erschien zuerst auf Jugendfeuerwehr Schwaben.

  8. Unter dem Motto „150 good causes“ fördert Voith weltweit 150 soziale Projekte Das soziale Engagement an den Standorten ist ein wesentlicher Bestandteil der weltweiten Aktivitäten im Jubiläumsjahr Spende über 1.000 Euro an Jugendfeuerwehr Sonthofen überreicht   Sonthofen – Voith feiert 2017 sein 150. Firmenjubiläum und fördert aus diesem Anlass 150 soziale Projekte, für die Mitarbeiter

    Der Beitrag Unterstützung zum 150. Firmenjubiläum erschien zuerst auf Jugendfeuerwehr Schwaben.

  9. Bereits zum 25. Mal zeigt der Oberallgäuer Feuerwehrnachwuchs sein Können beim Jugendleistungswettbewerb   (Fischen/Oberallgäu) Mit nur zwei Punkten Vorsprung und 138 Fehlerpunkten konnte sich die Jugendfeuerwehr Lauben-Heising den Oberallgäuer Jugendfeuerwehrtitel zum zweiten Mal hintereinander sichern und den vom Landrat Anton Klotz gestifteten Wanderpokal wieder mit nach Hause nehmen. Die Mannschaft Waltenhofen 1 belegte dich gefolgt

    Der Beitrag Erfolgreiche Titelverteidigung erschien zuerst auf Jugendfeuerwehr Schwaben.

  10. Die diesjährige Landesverbandsversammlung vom 15.-16. September in Altötting stand unter dem Motto „Die Zukunft gestalten, heißt die Gegenwart verändern !“ Am 1. Oktober 2017 trat das Sonderförderprogramm in Kraft zur Beschaffung von Jugendschutzkleidung für die Angehörigen der Jugendfeuerwehren in Bayern. am 21. September 2017 wurde alle Stadt- und Kreisjugendwarte in Schwaben informiert. Im Anschluss an

    Der Beitrag LFV Delegierten­versammlung 2017 erschien zuerst auf Jugendfeuerwehr Schwaben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok